Swatch Ecke // Kosmetik Sammlung // Awards // Blog Sale // PR/Kontakt // Impressum

NOTD & viel gebrabbel

8. November 2013


Aloha ihr Lieben,
heute gibt es mal wieder ein NOTD von mir (: Dies wirds jetzt übrigens öfters von mir geben!
Das Wetter ist ja momentan nicht so toll, da hab ich wieder Zeit mich kreativ an meinen Nägeln aus zu lassen!
Ich find es immer wieder faszinierend was man alles aus ein bis zwei Teilchen machen kann.
Seid ihr ein wenig kreativ veranlagt und tobt euch da so richtig aus oder reicht es euch wenn ihr "nur"
einen Lack auftragt? Würde mich mal interessieren!

Ich bin ja immer so, wenns schnell gehn muss reicht ein Lack und ein kleiner Nailart Sticker.
Wenn ich dann mehr Zeit habe grübel ich vorher erstmal eine Stunde rum und fange dann laaangsam an (:
Bis ich dann mein Nail Art fertig hab dauerts dann ca vier bis fünf Stunden, man muss ja auch alles schööön durchtrocknen lassen! Sonst war alles umsonst.

Erstmal zeig ich euch was ich so zu stande gebracht habe, dazu muss ich noch sagen es war ein schnelles Nailart und nicht ganz so aufwändig (:


Folgendes habe ich verwendet:
p2 - Base + Care Coat [diesen benutze ich eigentlich immer wenn ich mir die Nägel mache]
Catrice Ultimate Nail Lacquer - 800 Heavy Metallilac
essence Nail Polish - 02Lily Bloom aus der Floral Grunge TE
essence sudio nails better than gel nails - top sealer fast dry
und zu guter letzt zierstreifen für die sauberen Linien.

Das Lila find ich wirklich toll, es passt auch sehr gut in den Herbst rein, so eine Art "schade, der Sommer ist vorbei aber Farbe im Herbst muss sein" Nagellack! Welchen Nagellack tragt ihr zur Zeit am liebsten? Habt ihr bestimmte Herbst Farben? Ich persönlich bin noch nicht auf diesen "rot, braun, herbsttöne" Trip, bei mir
kanns noch kunterbunt sein, wenn Weihnachten sich langsam nähert steige ich wahrscheinlich wieder auf die
rot, gold und silber und viele Glitter Topcoats um. Das ist bei mir jedes Jahr so zu Weihnachtszeit.
Es gibt nichts besseres für mich als ein roter Nagellack mit gold Flitter Topcoat, es ist dezent und elegant!

Genug gequatsch, für heute solls erstmal reichen! Demnächst kommen noch mehr kreative Sachen! Wenn ihr noch Fragen habt, könnt ihr sie mir selbst verständlich in die Kommentare schreiben (: 

Liebste Grüße

Kommentare :

  1. Ich würde mir ja auch sooo gerne mal wieder die Nägel machen. Aber die sind alle eingerissen und demzufolge eklig kurz. Da sieht NailArt nicht so pralle aus :( Normal zelebriere ich das auch immer auuuusgiebig :D
    Deines ist wirklich schick geworden! Der Kontrast zwischen dem zurückhaltendem hellen Ton und dem Eyecatcher-Lila ist fabelhaft :D
    xo Jess

    AntwortenLöschen
  2. Wie hübsch :)
    Ich hatte so ein Design mal versucht mit diesen Klebestreifen von Emmi Nail, aber das hat hinten und vorne nicht funktioniert :(

    AntwortenLöschen
  3. Super Nageldesign und toller Blog ; ich freue mich auf weitere Artikel. :-)

    http://barbie-deluxe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Sehr kreativ, ich habe für solche Designs keine Geduld, da muss eine Farbe reichen.
    Auf meinem Blog gibt es momentan (k)eine Adventsverlosung mit einem tollen Duft von Jimmy Choo als Gewinn. Wenn Du magst, schau doch mal vorbei, würde mich sehr freuen.
    http://www.catliciousgoesnatural.de/
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht echt super aus :)
    Mir gefällt, dass du lila und weiß abwechselnd kombinierst.

    Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung,
    vielleicht möchtest du ja mitmachen.
    (http://mlovelyt.blogspot.de/2013/11/ich-stelle-deinen-blog-vor.html)

    Liebe Grüße, Adele ♥

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das sieht genial aus! Muss ich mal ausprobieren! Danke für die Inspiration :-).
    LG Belle

    AntwortenLöschen